Events

Ob Live, Party oder Sonstiges - Hier findet ihr alle Veranstaltungen
Freitag 01.03.2024 21:00 Uhr
Live Levi Ovesen Psychedelic Anti-Folk aus Weimar
 
Infos

Levi Ovesen ist ein Pseudonym von Multinstrumentalist, Songwriter und Komponist Jacob Heine, unter welchem er seit 2020 musiziert. In dieser Zeit veröffentlichte Ovesen mehrere Singles und ein Album, in welchen Genre wie Klezmer, Folk, Pseudojazz, Hardrock mit einer reichlichen Portion Blues vermischt wurden - alle im Sinne seiner Einflüsse, von Nick Cave and the Bad Seeds, Tom Waits, Black Sabbath über Mashrou' Leila bis hin zu Bob Dylan. Themen in dieser Musik sind oft Verarbeitung des autistischen Lebens, zwischenmenschlicher Beziehungen, kultureller Identität, Politik und Religion. Aktuell sind ein Akustikalbum (Blue Are The Bones) und ein Frühmetalalbum (Catholic Demos) in Arbeit.

+++++ Eintritt Frei +++++
Hutspenden erwünscht!

Videos
Freitag 08.03.2024 21:00 Uhr
Live Ani Motz Singer/Songwriterin aus Weimar
Infos

Mit ihrer individuellen Stimmfarbe und ihren ganz eigenen Versionen von bekannten und unbekannteren Liedern spielt sich Ani Motz in die Herzen ihrer Zuhörer und verwandelt so manchen lauen Abend in eine Welt voller Fantasie, Gefühl und Gänsehaut.

+++++ Eintritt Frei +++++
Hutspenden erwünscht!

Samstag 09.03.2024 20:00 Uhr
Live 2leben + Spielplatz Prinz Leopold Deutschsprachiger Indie-Pop aus Erfurt + Berlin
 
Infos

Die vierköpfige Band 2leben hat in den letzten Jahren einen ganz eigenen Sound geschaffen, der Indie-Rock mit Singer-Songwriter-Einflüssen verbindet und sich deutlich vom Einheitsbrei unserer Musiklandschaft abhebt. Die Band, bestehend aus Tom Quittenbaum (Gitarre, Gesang), Dima Gorochov (Gitarre), Martin Hagemann (Bass) und Felix Schäfer (Schlagzeug), hat sich mit ihren Veröffentlichungen und Live-Shows eine stetig wachsende Fangemeinde aufgebaut.

---

"Spielplatz Prinz Leopold" ist nicht nur der Vergnügungsort eines jungen Adligen sondern auch der Name einer ebenso kindgebliebenen Berliner Band. Emotionale deutsche Texte klingen über drahtige Drumbeats, verzerrte Gitarrenriffs und Welten aus Synthsounds. Mit ihrem energetischen Sound wollen sie neuen Schwung in die deutsche Musikszene bringen und versuchen sich ihren Platz unter der hell leuchtenden „Indie-Sonne“ zu erkämpfen.

Karten im Vorverkauf gibt es hier ->

Videos